Corporate Design


Entwicklung eines visuellen Erscheinungsbildes für die Kommunikation
des Berliner Grips Theaters. Das Konzept des kommunikativen Auftretens
des Theaters wurde in Abstimmung mit den Verantwortlichen für
Öffentlichkeitsarbeit und Pädagogik entwickelt.

Entwickelt wurden Plakate, Programmfaltblätter, Postkarten, ein Programmheft, CD-Hüllen und die Grips-Box für das didaktische Nachbereitungsmaterial.


Zielgruppe: Kinder und Erwachsene,
Lehrerinnen und Lehrer
Auftraggeber: Kunsthochschule Berlin Weissensee,
Gripstheater Berlin


 

Tags: ,